Financial Analyst EMEA (m/w/d)

  • Unterkirnach
  • unbefristet
  • Vollzeit

Einleitung

Innovation und Qualität sind seit über 75 Jahren die tragenden Säulen der WAHL GmbH mit ihren insgesamt über 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das dynamische Schwarzwälder Unternehmen ist der Spezialist für Haar- und Tierhaarschneidemaschinen. Die Produktpalette umfasst neben Profiprodukten für die Tier- und Frisörbranche auch Geräte für den Privatbereich. In Unterkirnach, Mosonmagyaróvár (Ungarn) und in den Headquarters der WAHL Clipper Corporation, Sterling/IL (USA) werden die Produkte unserer Marken WAHL, MOSER und ermila entwickelt und produziert. Die WAHL GmbH bekennt sich klar zum Standort im Schwarzwald, denn ihre Produkte „Made in Germany“ sind aufgrund der hohen Qualität weiterhin voll im Trend. Als Tochter der weltweit agierenden WAHL Clipper Corporation (USA) kann die WAHL GmbH auf viele starke Partner zählen und gehört damit zu den führenden Herstellern und Experten in dieser Branche.

 

 

Das können Sie für uns tun:

Als EMEA (Europe Middle East and Africa) Financial Analyst unterstützen Sie die EMEA Finance Leaders und den EMEA CFO bei der Erstellung von Analysen, Auswertungen und Reports. Darüber hinaus wirken Sie in nationalen und internationalen Projekten im Bereich Finance mit. In dieser verant­wortungs­vollen Position arbeiten Sie eng mit allen Abteilungen konzernweit zusammen und fungieren als Bindeglied zur Muttergesellschaft in den USA.

  • Unterstützung bei der Durchführung und Beurteilung von Monatsabschlüssen in der EMEA Region
  • Erstellen von Monatsreportings, Budgets und Forecasts inklusive Analyse und Präsentation
  • Erstellen von bzw. Unterstützung bei Ad-hoc-Analysen, Forecasts und Budgets, ggf. Mitarbeit bei der Jahresabschlusserstellung
  • Weiterentwicklung des konzernweiten Kennzahlenreportings
  • Schnittstelle zu den verschiedenen Gesellschaften der Wahl Clipper Corporation und den jeweiligen Fachbereichen
  • Übernahme von finanzwirtschaftlich bezogenen Projekten
  • Mitwirkung bei der Optimierung von Prozessen und der Weiterentwicklung bestehender Controlling-Instrumente

Damit kommen Sie gut an:

  • Betriebswirtschaftliches Studium (Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business Administration, Volkswirtschaftslehre (VWL) o. Ä.) mit Schwerpunkt Finanzen / Rechnungswesen / Controlling oder eine kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung und einer Weiterbildung im Controlling-Bereich
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung als Controller oder Business Analyst in einem produzierenden Unternehmen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere sehr gute Kenntnisse in Excel und PowerPoint
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
  • Proaktive, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in SAP FI/CO wünschenswert
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und sehr interessante Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein offenes und freundliches Arbeitsklima in einem sehr erfolgreich agierenden, mittelständischen Unternehmen
  • Hervorragende Arbeitsbedingungen und eine attraktive Vergütung
  • Beste Weiterbildungsmöglichkeiten und auf Wunsch auch die Möglichkeit, sich zusätzlich in weitere Technologien einzuarbeiten

Betriebliche Altersvorsorge

AVWL nach 6 Monaten

Bikeleasing

Englisch-Französisch Unterricht

Geringe Fluktuation

Gleitzeitregelung

 

Kantine

Open-Door Policy

Sommerfest & Weihnachtsfeier

Sonderurlaub für besondere Anlässe

Wasserspender, Obstkörbe, Snacks

Ergonomische Arbeitsplätze

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Schicken Sie uns hier online Ihre Bewerbungsunterlagen

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Verena Vujinovic

Tel: +49 151 111 53 199

.